Volkskrankheit Diabetes

Was ist Diabetes mellitus?

Diabetes mellitus ist eine chronische Stoffwechselerkrankung, die durch einen dauerhaft erhöhten Blutzuckerspiegel gekennzeichnet ist. Man nennt sie häufig auch Zuckerkrankheit. Zwei Formen werden dabei unterschieden: Diabetes Typ 1 und Diabetes Typ 2.

Typ 1 Diabetes wird auch als Jugenddiabetes bezeichnet und beginnt meist vor dem 20. Lebensjahr. Ursache ist eine Autoimmunerkrankung, also eine Erkrankung, bei der das Immunsystem den eigenen Körper angreift. Bei Typ 1 Diabetes werden dabei die insulinproduzierenden Zellen der Bauchspeicheldrüse zerstört.

Die viel häufigere Form, der Diabetes Typ 2, tritt meist erst nach dem 30. Lebensjahr auf und wird daher häufig auch als Altersdiabetes bezeichnet. Jedoch können auch junge Menschen betroffen sein. Als Ursache spielen erbliche Faktoren, Übergewicht und Bewegungsmangel eine Rolle.

 

Wie viele Menschen sind betroffen?

Man geht davon aus, dass es heute weltweit etwa 415 Millionen Menschen im Alter zwischen 20 und 79 Jahren gibt, die unter einer Form von Diabetes mellitus leiden. Für Deutschland schätzt man eine Diabetes-Häufigkeit von 7%-8%, d. h. über 7 Millionen Menschen der Bevölkerung haben Diabetes Typ 2. Und die Zahlen werden in den nächsten Jahren weiter ansteigen. Man kann also von einer echten Volkskrankheit sprechen. Problematisch sind nicht nur der erhöhte Blutzucker, sondern vor allem Begleit- und Folgeerkrankungen wie Herzinfarkt, Schlaganfall oder diabetischer Fuß.
 

Zahl des Monats: 7,6 Millionen
Anzahl der Menschen mit Diabetes Typ 2 in Deutschland

Dennoch gibt es eine gute Nachricht: Den Verlauf der Erkrankung und den Erfolg der Therapie können Sie als Typ 2 Diabetiker wesentlich beeinflussen. Dazu ist es wichtig, dass Sie Ihre Diabetes-Erkrankung akzeptieren und möglichst gut über sie Bescheid wissen. Die folgenden Seiten werden Sie dabei mit wichtigen Infos und ganz konkreten Tipps unterstützen. Werden Sie zum Experten Ihrer Erkrankung und nutzen Sie die Chance auf ein wirklich gutes Leben – mit Diabetes!