Expertenforum » Zyp2

lala69
23.12.2019 22:59:31 Uhr

Darf ich als zuckerkranker Knochenmark spender sein

Prof. Dr. Stephan Martin
30.12.2019 12:26:38 Uhr

Das hängt vom Diabetestyp ab, bei Typ 2 Diabetes sehe ich da keine Bedenken. Sollten Sie einen Typ 1 Diabetes haben könnte dies zur Folge haben, dass die Person, die die Spende erhält später auch einen Typ 1 Diabetes entwickelt. Das wurde zumindest schon einmal nachgewiesen. Auf der anderen Seite ist der eine oder andere sehr dankbar, wenn überhaupt ein Knochenmarkspender gefunden wird und das Risiko eines möglichen Typ 1 Diabetes in der Zukunft gerne auf sich nimmt!


Haftungsausschluss
Der Inhalt dieses Forums spiegelt die Meinung der registrierten Teilnehmer wider. Die Initiatoren und Kooperationspartner der Initiative Zuckerkrank übernehmen für diese Inhalte keine Haftung auf Unterlassung, Schadensersatz etc. und erklären ausdrücklich, dass diese Informationen nicht die Auffassung der Initiatoren und Kooperationspartner der Initiative Zuckerkrank wiedergeben.

Waren diese Informationen für Sie hilfreich?