Expertenforum » Zuckerwert zu hoch.

PetraH
21.06.2022 14:18:37 Uhr

Hallo,
ich habe Diabetes Typ 2. Ich nehme seit mehreren Jahren abends 1x Komboglyze 2.5 mg / 1000mg und morgens 1x Forxiga 10 mg.
Seit einiger Zeit sind meine Werte immer hoch.
Nüchtern 8,1
nach den Frühstück 11,6
vor dem Mittag 8,7
vor Abendbrot 8,00
vor Schlafen 7,9

ich achte darauf viel Gemüse zu essen auch bei Obst achte ich darauf das nur Zucker reduziertes auf meinen Speiseplan steht.
Was kann ich tun??
Ich muß am 01.09.22 zur Knie OP
da darf ich nicht höher als 7.5 Zuckerwert kommen.
Könnte ich meine Medikamente etwas erhöhen. Komboglyze oder Forxiga?

MfG.

Prof. Dr. Stephan Martin
24.06.2022 15:19:00 Uhr

Die konkrete Beantwortung von Therapieeinstellungen ist auf dieser Basis immer problematisch. Grundsätzlich fällt mir aber auf, dass die Zulassung von Komboglyze eine Tablette morgens und abends vorsieht. Dies sollten Sie mit Ihrem behandelnden Arzt einmal besprechen.


Haftungsausschluss
Der Inhalt dieses Forums spiegelt die Meinung der registrierten Teilnehmer wider. Die Initiatoren und Kooperationspartner der Initiative Zuckerkrank übernehmen für diese Inhalte keine Haftung auf Unterlassung, Schadensersatz etc. und erklären ausdrücklich, dass diese Informationen nicht die Auffassung der Initiatoren und Kooperationspartner der Initiative Zuckerkrank wiedergeben.

Waren diese Informationen für Sie hilfreich?