Expertenforum » Vegane Ernährung bei Diabetes

Jule
10.09.2016 18:01:02 Uhr

1. Was ist Diabetes?

2. Was sind die Ursachen für diese Krankheit?

3. Wie sehen die medizinischen Behandlungsmethoden aus?

4. Ist es möglich, Diabetes durch vegane Ernährung vorzubeugen oder gar zu bekämpfen?

5. Wie sieht ihre Meinung zu diesem Thema aus?

Prof. Dr. Stephan Martin
12.09.2016 16:43:00 Uhr

Die hier gestellten Fragen sprengen etwas die Möglichkeiten von "zuckerkrank". Daher nur ganz kurze Antworten, sonst müsste ich hier eine ausführliche Abhandlung schreiben.

1. Diabetes mellitus bedeutet zu hohe Blutzuckerwerte.

2. Es gibt zwei Hauptformen:

  • Typ 1 ist eine Autoimmunerkrankung, bei der die Insulin-produzierenden Zellen zerstört werden
  • Typ 2 entsteht durch Übergewicht und Bewegungsarmut.

3. Bei Typ 1 muss Insulin gegeben werden, bei Typ 2 ist der erste Schritt eine Lebensstil-Änderung. Erst später sollten Tabletten oder im Extremfall Insulin eingesetzt werden.

4. Dazu gibt es keine Studien, wesentlicher Faktor bei der Typ 2 Diabetesentstehung ist Übergewicht bzw. Fettsucht.

5. Bei Typ 2 Diabetes sollte man meiner Ansicht nach Kohlenhydrate reduzieren, meist ist eine vegane Ernährung aber kohlenhydratreich....


Haftungsausschluss
Der Inhalt dieses Forums spiegelt die Meinung der registrierten Teilnehmer wider. Die Initiatoren und Kooperationspartner der Initiative Zuckerkrank übernehmen für diese Inhalte keine Haftung auf Unterlassung, Schadensersatz etc. und erklären ausdrücklich, dass diese Informationen nicht die Auffassung der Initiatoren und Kooperationspartner der Initiative Zuckerkrank wiedergeben.