Expertenforum » Hoher Blutzucker durch Hafer

Blueser
15.03.2021 15:15:46 Uhr

Guten Tag, ich verstehe nicht warum bei mir mit Vollkornhafer Flocken oder mit Haferkleie der Blutzucker geradezu explodiert. Die Werte steigen nach einer Stunde auf 200-240.In der Literatur wird immer von einem Moderaten Anstieg gesprochen. Ich bin ratlos. Bin für jede Erklärung dankbar. Grüße

Prof. Dr. Stephan Martin
21.03.2021 17:12:00 Uhr

Grundsätzlich enthält Getreide Stärke und die wird im Darm durch das Enzym Amylose in puren Zucker gespalten. Dabei ist es völlig egal, ob da Vollkorn dabei ist oder nicht. Die Vollkornbestandteile haben günstige Effekte auf das Sättigungsgefühl und auf das Mikrobiom im Darm.


Haftungsausschluss
Der Inhalt dieses Forums spiegelt die Meinung der registrierten Teilnehmer wider. Die Initiatoren und Kooperationspartner der Initiative Zuckerkrank übernehmen für diese Inhalte keine Haftung auf Unterlassung, Schadensersatz etc. und erklären ausdrücklich, dass diese Informationen nicht die Auffassung der Initiatoren und Kooperationspartner der Initiative Zuckerkrank wiedergeben.

Waren diese Informationen für Sie hilfreich?