Expertenforum » Diabetis meines FREUNDES

michaela
21.09.2016 13:56:49 Uhr

Meine Frage lautet: Mein Freund nimmt seit heute Metformin 1000mg ein und sein Arzt sagte, er muss auf einige Lebensmittel verzichten oder weniger davon zu sich nehmen.

Ich denke es beeinflusst jetzt schon unser Sexualleben, denn er schwitzt sehr stark und hat auch Probleme zu kommen (Orgasmus).

Wie kann ich meinen Freund beruhigen wenn es nicht klappt oder er nicht mehr kann?

Danke

Dr. med. Katja Niedermeier
22.09.2016 18:23:00 Uhr

Liebe Michaela,

möglicherweise sind die beschriebenen Beschwerden Ihres Freundes Ausdruck einer diabetischen Neuropathie. Das ist eine Fehlfunktion der kleinen Nerven bei meist allerdings länger bestehendem Diabetes. Metformin verursacht keine solchen Beschwerden.

Es kann allerdings Stress, auch psychischer Stress zu sexuellen Problemen führen, so dass ich zu etwas Geduld und Entspannung rate, bis sich die diabetische Stoffwechsellage beruhigt hat.

Freundliche Grüße!


Haftungsausschluss
Der Inhalt dieses Forums spiegelt die Meinung der registrierten Teilnehmer wider. Die Initiatoren und Kooperationspartner der Initiative Zuckerkrank übernehmen für diese Inhalte keine Haftung auf Unterlassung, Schadensersatz etc. und erklären ausdrücklich, dass diese Informationen nicht die Auffassung der Initiatoren und Kooperationspartner der Initiative Zuckerkrank wiedergeben.