Expertenforum » Diabetes Typ 2

Verena
08.09.2014 17:43:49 Uhr

Seit ca. vier Wochen nehme ich ein Nahrungsergänzungsmittel speziell für Typ‐2‐Diabetiker ein. Mein Langzeitzucker lag bislang zwischen 6,4 und 5,9. Meine Messungen lagen nüchtern bei 100‐130 mg/dl! Neuerdings messe ich meist um 150, einmal lag er 2 Stunden nach dem Abendessen bei 215 mg/dl!

Ich spritze Normalinsulin morgens und abends je 20 Einheiten und nehme zusätzlich jeweils eine halbe Tablette Metformin 1000 ein.

Ich sage für eine Antwort schon einmal "DANKE".

Prof. Dr. Stephan Martin
09.09.2014 08:13:00 Uhr

Die von Ihnen genannten Nahrungsergänzungsmittel sind wissenschaftlich nicht getestet, daher wird in der Diabetologie die Einnahme nicht empfohlen. Zu diesem Thema gibt es bei MDR ein interessantes Informationsblatt, das man sich im Internet herunterladen kann.

http://www.mdr.de/hauptsache-gesund/download3660.html


Haftungsausschluss
Der Inhalt dieses Forums spiegelt die Meinung der registrierten Teilnehmer wider. Die Initiatoren und Kooperationspartner der Initiative Zuckerkrank übernehmen für diese Inhalte keine Haftung auf Unterlassung, Schadensersatz etc. und erklären ausdrücklich, dass diese Informationen nicht die Auffassung der Initiatoren und Kooperationspartner der Initiative Zuckerkrank wiedergeben.