Expertenforum » Diabetes 1 Mellitus oder Prädiabetes? C - Peptid Laborwert?

BK1
29.09.2022 18:26:01 Uhr

Sehr geehrtes Ärzteteam,

Zuerst möchte ich mich für die 1 - beantworte Frage herzlich bei Ihnen bedanken.

Ich habe heute meinen Laborwert vom C - Peptid Wert bekommen.

Laborwert C - Peptid

1.54 Nanogramm - ng

0.154 %

0.0015 Mikrogramm

Und ich hatte 3 Stunden davor 1 Vollkorntoastbrot gegessen.

Der Laborarzt hat mich darüber informiert. Das der C - Peptid Wert im Graubereich liegt. Er ist niedrig.

Ist das eine Prädiabetes vom Diabetes Mellitus 1
Weil ich nur 50 kg habe.
Oder ist es bei den niedrigen C- Peptid Wert Diabetes 1 oder Typ 1 Lada? Ich habe die Beschwerden schon als 7-jähriges Kind gehabt.
Ich hoffe sehr das Sie mir Auskunft geben können.

Wenn och richtig gerechnet habe. Würde der C - Peptid Wert bei mir unter 0,1 liegen?
Arbeitet meine Bauchspeicheldrüse noch ausreichend und wie lange noch?

Beste Grüße

Prof. Dr. Stephan Martin
09.10.2022 18:40:00 Uhr

Wie ich in meiner ersten Antwort geschrieben habe, ist die Beurteilung, ob ein Diabetes oder Prädiabetes vorliegt nur durch einen Blutzuckerbelastungstest möglich. Die C-Peptidwerte würden erst dann sinnvoll sein, wenn es wirklich auffällige BZ-Werte gibt.


Haftungsausschluss
Der Inhalt dieses Forums spiegelt die Meinung der registrierten Teilnehmer wider. Die Initiatoren und Kooperationspartner der Initiative Zuckerkrank übernehmen für diese Inhalte keine Haftung auf Unterlassung, Schadensersatz etc. und erklären ausdrücklich, dass diese Informationen nicht die Auffassung der Initiatoren und Kooperationspartner der Initiative Zuckerkrank wiedergeben.

Waren diese Informationen für Sie hilfreich?