Expertenforum » Bz messung

S.W.
09.04.2019 20:16:08 Uhr

Schönen guten Abend,

Ich bin in der Ausbildung zur Altenpflegerin und es hat sich folgende Frage gestellt zwischen meiner Kollegin und mir.

Kann ich mich auf das Messergebnis verlassen, wenn ich morgens um 06.30 bz Messungen bei meinen Bewohnern mache auch wenn ich erst 2 std später spritzen würde oder muss ich unmittelbar bevor ich spritzen würde bz messen?

Ich mache morgens immer meine bz runde damit das schon mal erledigt ist, jetzt sagte meine Kollegin mir, dass der Wert den ich um 06.30 habe ganz anders aussehen könnte um 8.15 wenn ich tatsächlich das lz-Insulin Spritze. Stimmt das

Mit freundlichen Grüßen

S.W.

Prof. Dr. Stephan Martin
10.04.2019 13:17:00 Uhr

Ihre Kollegin hat vollkommen Recht, am Morgen steigt der Blutzucker ohne dass wir etwas essen an, das ist bedingt durch den hohen Cortisol- und Wachstumshormonspiegel. Daher sollte man unmittelbar vor dem Spritzen messen!


Haftungsausschluss
Der Inhalt dieses Forums spiegelt die Meinung der registrierten Teilnehmer wider. Die Initiatoren und Kooperationspartner der Initiative Zuckerkrank übernehmen für diese Inhalte keine Haftung auf Unterlassung, Schadensersatz etc. und erklären ausdrücklich, dass diese Informationen nicht die Auffassung der Initiatoren und Kooperationspartner der Initiative Zuckerkrank wiedergeben.